Castrol MAGNATEC STOP-START Motorenöl 5W-30 C3 5L : Gutes für den Motor?

Ich mache viel selbst am auto. So auch den Ölwechsel, für den ich dieses Öl verwendet habe (ein alter 6-zylinder benziner von bmw). Mit dem vorigen Öl hatte ich bei bestimmten temperaturen bei kaltem motor ab und an probleme damit, dass ein zylinder etwas hing und der motor ruckelig lief. Dieses problem tritt nun bisher mit dem castrol-Öl nicht mehr auf. Fazit: hochwertiges, gutes motoröl.

Das carol magnete hat den vorteil, daß es auch bei niedrigen motor temperaturen schon leistung bringen soll. Gerade in der kalten jahreszeit, ist das sicher besser für den motor. Ich bin jetzt aber keine fachfrau. Durch den grossen kanister lässt sich das Öl nicht so bequem einfüllen. Der Ölverbrauch ist niedriger als bei unserem alten Öl. Wir müssen nicht so häufig nachfüllen.

Wir haben bislang immer ein motoröl 5w-30 an unserem fahrzeug verwendet (hyundai i10, eigene wartung, wir machen den Ölwechsel selber und nutzen das auto als kurzstrecken auto in der stadt und auf der landstraße). Nach dem Ölwechsel mit castrol magnatec stop-start motorenöl 5w-30 c3 ist mir sofort aufgefallen, dass man die hydrostößel bei kaltem motor nicht mehr hörte. Zuvor klapperten diese kurze zeit nach dem motorstart. Auch bei hoher belastung des motors und hoher motortemperatur auf der autobahn, blieb der Öldruck konstant. Selbst nach einigen tausend kilometer laufleistung, stadt und autobahn, läuft der motor weiter sehr ruhig, kein messbarer Ölverbrauch, hydrostößel bei kaltem motor weiterhin nicht hörbar.

Castrol MAGNATEC STOP-START Motorenöl 5W-30 C3 5L : Mir wurde wie anderen hier ein kanister angeboten mit der bitte, innerhalb eines monats eine rezension zu schreiben. Aber um ehrlich zu sein, eine gründliche beurteilung wäre natürlich nur mit labor und langzeittests möglich. Ich habe bei meinen autos noch keine großen unterschiede zwischen verschiedenen motorenölen festgestellt, will die angepriesenen besonderen vorteile des magnatec stop-start aber erst mal glauben. Falls wirklich spürbare veränderungen im motorlauf auftreten, werde ich meine rezension ergänzen. 5w = bis −35 grad celsius,30 = mittlere viskosität,c3 = für otto- und dieselmotoren mit neuen abgasnachbehandlungssystemen, also sehr universell einsetzbar. Castrol gehört zu british petroleum, einer firma, die immer wieder für große umweltkatastrophen (prudhoe bay, deepwater horizon,. Aber welcher mineralölkonzern hat keinen dreck am stecken?.Ernst gemeinte frage, wenn jemand eine antwort weiß, nur her damit, das würde meine kaufentscheidungen wirklich beeinflussen.