Liqui Moly 1420 Motor Innenkonservierer, super für Überwinterung

Konservierung von 8 zylinder bootsmotoren. Ich hatte meine motoren bisher eingewintert indem ich in den vergaser bei laufendem motor korrosionschutzöl eingegossen habe bis der motor unter ausbildung einer kräftigen rauchfahne stehen blieb. Im frühjahr habe ich dann die zündkerzen mühsam vom Öl befreit um den motor wieder starten zu können unter ausbildung einer kräftigen rauchfahne. Mit dem innenkonservierer ist dies viel einfacher und umweltfreundlicher. Mann schraubt die zündkerzen raus, sprüht den konservierer in den zylinder ,schraubt die die zündkerzen wieder hinein und startet den motor im frühjahr problemlos.

Bisher sind meine beiden oldies (beide bj. 1983) nach der winterpause zwar auch ohne innenkonservierer problemlos angesprungen und gelaufen. Auch frage ich mich, ob der konservierer die unteren bereiche im zylinder auch erreicht, wenn beim einsprühen der kolben im ot steht. Da ist es dann wohl sinnvoll, den motor mit dem anlasser etwas durch zu drehen, bevor die kerzen wieder eingedreht werden (steht allerdings nicht in der benutzungsanleitung :-(). Aber da es grundsätzlich einleuchtet und auch unter dem motto “nutzt’s nix, so schadets sicher auch nix” die kosten dafür sicher geringer sind, als vielleicht doch mal mögliche anrostungen im zylinder oder am kolben (von einem festgerosteten motor mal ganz zu schweigen), habe ich mich nun doch für die anwendung entschieden. Man vergönnt sich ja sonst nichts ;-).

Benutze das produkt seit mehreren jahren und bin sehr zufrieden. Der konservierer ist mir von einem “alten” hasen empfohlen worden. Hier sind die Spezifikationen für die Liqui Moly 1420 Motor Innenkonservierer:

  • Langzeitschutz gegen Rost und Korrosion. Hohe Betriebssicherheit, einfache Handhabung.
  • Zur sicheren Langzeit-Konservierung von allen 2- und 4-Takt-Otto- und Dieselmotoren wie Pkw-, Lkw- und Bootsmotoren sowie Motorrädern, Rasenmähern, Schneeräumgeräten, Notstromaggregaten, Pumpen usw.

Beim einwinter von booten mit innenboardern unverzichtbar. . Beim einwinter von booten mit innenboardern unverzichtbar. Bei meinem mercruiser nehme ich den flammschutz ab und sprühe den vergaser damit ein, bis der motor (fast) ausgeht. Danach geht es in den winterschlaf und ich weiß der motor ist auch von innen super geschützt.

Bewährtes und empfehlenswertes produkt. Den lm motor- innenkonservierer 300 benütze ich schon 2 jahrzente zum “winterfest” machen meines außenborders. Zündkerze raus , einsprühen, zündkerze handfest einschrauben, fertig. Jedes frühjahr beim ersten startversuch-alles ok. Weiter verwende ich den den lm motor- innenkonservierer zum einsprühen alelr kontaktkabel am motor und trailer. Der lm motor- innenkonservierer ist empfehlenswert.

Kommentare von Käufern :

  • Konservierung von 8 Zylinder Bootsmotoren
  • Prinzip Hoffnung
  • Sehr gutes Produkt

Endlich habe ich ein produkt gefunden, das mir hilft, meine motoren zu konservieren. Ich kaufe meine Öl- und pflegeprodukte immer bei liquimoly und war nie enttäuscht. Die fachliche beratung ist topp. Besten Liqui Moly 1420 Motor Innenkonservierer, 300 ml