Liqui Moly 7532 Leichtlauföl Special AA 5 W-20 : Top Qualität zum guten Preis

Habe das Öl in meinem v8 5. 7l hemi und er läuft wie geschmiert. Zuvor hatte ich von einem anderen hersteller das 5w-30 welches mir von diversen ami-werkstätten ungefragt eingefüllt wurde. Damit hatte ich jedoch teilweise probleme mit fehlmeldungen von den Öldruck sensoren. Laut der ami-werkstätten wäre das nicht erklärbar, da viele dodge- kunden damit fahren würden. Da mein motor eine zylinderabschalung nutzt, ist ein 5w-20 die empfehlung vom hersteller und wurde mir auch von meiner neuen werkstatt angeraten. Ich also etwas recherchiert und auf dieses Öl gestoßen und hier online bestellt: was soll ich sagen. Seitdem ich dieses Öl verwende, wird der motor bei leistungsaufgaben bei weitem nicht mehr so warm und die Öldrucksensoren haben umgehend das “meckern” eingestellt. Klingt alles etwas seltsam ist aber fakt.

Absolut empfehlenswertfür die großen motoren von mopar (bei meinem 5. 7l hemi mit mds [zylinderabschaltung]) ein mussjeder der einen mds (multi displacement system) motor hat, sollte ausschließlich auf 5w20 zurückgreifen, ich würde hier kein anderes Öl einfüllen. Sonst springen im wagen ganz schnell die fehler an wie (wrong oil type) und es kommt mit dem mds nicht klar, ist das der fall dann ab zum händler der mit seinem starscan das mds wieder aktivieren muss (kann man nicht selbst machen). Daher gleich das richtige Öl reinzum liquimoly Öl – ich nutze seit jahren liquimoly Öle, ob in meinem oldtimer das 20w50 für einen 440er v8 oder 5w20 im neuen v8 – ich kann mich nicht beschweren, mit einem regelmäßigem Ölwechsel (bei mir jede 10-15tkm) habe ich bis heute bei den Ölen nie probleme gehabt und bin ein sehr zufriedener kunde. Je nach motor füge ich noch additive hinzu. Ich mache ebenfalls regelmäßig ein engine flush (motorspülung) um reste zu entfernen, kann ich vor allem bei Älteren autos sehr empfehlen, bei meinem oldtimer immer ein muss. Ein additiv, dass ich oft und gerne verwende ist ‘leichtlauf’, ich habe bis jetzt auch das gefühl es bringt meinen motoren besonders wenn sie kalt sind und im winter einen besseren start. Sobald er warm ist, jedoch merkt man keinen unterschied. Mir reicht das aber schon als verwendungszweck für den winter, im sommer halte ich es clean.

Liqui Moly 7532 Leichtlauföl Special AA 5 W-20, 5 L

  • Optimal für moderne japanische und amerikanische Benzinmotoren
  • Speziell geeignet bei langen Ölwechselintervallen und hohen motorischen Anforderungen
  • Spezifikationen und Freigaben: API SM,ILSAC GF-5 Chrysler MS-6395,Daihatsu,Ford WSS-M2C 925-A,Ford WSS-M2C 930-A,GM,Honda,Hyundai,Kia,Isuzu,Mazda,Mitsubishi,Nissan,Subaru,Suzuki,Toyota
  • Lieferumfang: Liqui Moly 7532 Leichtlauföl Special AA 5 W-20, 5 L

Wie will man ohne chemie labor und Üprüfstand ein motoröl bewerten?zumindets kann ich für meione 3. 6 zylinder sagen, das der motor rühiger läuft und der Ölverbrauch beringe zu mobil 1 ist, ohne es erklären zu können. Es hat auf jeden fall alle us spezifikationen, die man bei anderen Ölen nicht bekommt in der gewohnten liqui moly qualität. Zudem bekommt man es auch noch zu einem super fairen preis.

Liqui Moly 7532 Leichtlauföl Special AA 5 W-20, 5 L : Top qualität zum guten preis. Habe ich für ein us- fahrzeug v8 bestellt. Top qualität, alles bestens, schneller versand, sehr fairer preis, absolut zu empfehlen.